Bestechung? Gerne! Und eine wichtige Erklärung zur DSGVO

Gerne nehme ich Ihr Geld und Ihre Themenvorschläge an, kann dem edlen Spender letztlich aber nur meine auf ewig nachschleichende Dankbarkeit garantieren. Anfragen nach Lobeshymnen auf Cristiano Ronaldo bzw. Sepp Blatter sind sinnlos bzw. richtig, richtig teuer, Sepp! Kontaktmail ist ini.inishmore[at]gmail.com (das [at] müsst ihr durch etwas ersetzen, was mehr Sinn an der Stelle macht, aber das kriegt ihr raus).

Freunde des gepflegten verbalen Querpasses durch den eigenen Strafraum, ich bin bezüglich der DSGVO ganz offen und transparent: Dies ist ein privates Weblog und ich würde eure Daten (wie Name, E-Mail-Adresse, Wohnort, Schuhgröße oder präferierte FIFA 18-Einstellung hinsichtlich der Farbe des Balles), so ihr mir die hier hinterlassen könntet, nicht mal mit dem Hintern angucken. Sicherheitshalber musste ich dennoch schweren Herzens die Kommentarfunktion deaktivieren. Wem gefällt, was er hier liest, möge sein Lob unter linkischem Hinweis auf diese Seite allüberall verteilen, mir auf twitter unter @spieltagslyrik folgen und generell ein toller Mensch sein. Wem es nicht gefällt, der soll sich – alte saarländische Weisheit – „e Schtecke dezuschtecke“.

Advertisements

3 Gedanken zu “Bestechung? Gerne! Und eine wichtige Erklärung zur DSGVO

  1. Pingback: Anstoß: 11. Juni 2014 | Das unfassbar kompetenzfreie WM-Tagebuch

  2. Pingback: [Halbfinale] Brasilien gegen Deutschland | Das unfassbar kompetenzfreie WM-Tagebuch

  3. Pingback: Aber warum denn? Wir sind doch Weltmeister! | Das unfassbar kompetenzfreie WM-Tagebuch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s